Skip to content

Wir sind die Nacht.

18. Oktober 2010



Eigentlich finde ich dieses ganze „uaaahh, ich muss auf dem Twilight-Welle mitschwimmen“-Getue sehr nervig. Ich liebe Edward und ich werde immer nur Edward lieben. (Und… mittlerweile bin ich auch keine 12 mehr.) Dieses Werk klingt allerdings mehr als vielversprechend. Karoline Herfurth in der Hauptrolle und Dennis Gansel führt Regie. Ich vergöttere Karoline Herfurth und Herrn Gansels „Die Welle“ fand ich, ja, wirklich gut. (Das Buch war aber auch… uff. Heftig und fabelhaft.)

Also: Ich werde ihn mir ansehen. Wenigstens, um dann sagen zu können „Twilight-Rotz“. Oder besser eben: Deutsche Horrorfilme sind doch gut.

flugunfaehig

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 18. Oktober 2010 1:39 pm

    Mhm, ich habe überhaupt keine Ahnung, was ich von diesem Trailer halten soll. Ich kann mit Fantasy ja allgemein herzlich wenig anfangen (Harry Potter liebe ich aber und die Biss-Bücher habe ich natürlich auch gelesen ;)), aber hier gefällt mir die düstere Stimmung und das Tempo. Die Biss-Filme finde ich nämlich insgesamt sehr … lahm.

    • jolieslips permalink
      18. Oktober 2010 4:37 pm

      Ich bin auch schon sehr gespannt auf den Film. Und ich wette ich werds genießen den zu gucken – wenn schon nicht wegen der Story, dann wenigstens wegen der schönen Bilder und der Atmosphäre.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: