Skip to content

Liebe, die dem Schmerzherz hilft nicht mehr zu schmerzen.

12. Januar 2011


via

„Die eine Liebe, die dem Schmerzherz hilft nicht mehr zu schmerzen.
Die Ursachen bekämpfen und nicht Symptome.“

Verfasst von der unvergleichlichen facella. Der komplette Text hier.

An die Glitzerliebe glauben. An etwas, dass vielleicht nicht für immer ist, aber für den Moment die Ewigkeit bedeuten mag. Jemand, für den es okay ist, für den es reicht, was man zu geben hat. Jemand, der da sein will. Nicht muss. Will. Für den es kein Opfer ist. Jemand, der sich einmal und für immer dafür entscheidet. Kein Prinz. Jemand, der versteht, was du sagst, ob du es nun aussprichst oder nicht. Jemand, den es kümmert. Der sich um dich kümmert. Jemand, der nicht will, dass du stark genug bist, dass alles alleine durchzustehen. Jemand, der weiß, dass du das könntest, daran glaubt, an dich. Jemand, der es einfacher machen will. Schöner. Besser. Der nicht von dir erwartet, dass du immer alles gibst. Jemand, der dich liebt. Wie du es dir immer vorgestellt hast. Nur anders. Jemand, der dich davon überzeugt, dass es gut war, richtig war, den Glauben an die Liebe, an etwas Großes und Vollkommenes nicht zu verlieren. Jemand, der dich davon überzeugt, dass Liebe nicht bloß eine naive Idee der Plüschprinzessinen ist. Dass sie viel mehr und echter und besser ist als in allen Märchen der Welt. Dass es die Liebe gibt. Liebe, die dem Schmerzherz hilft nicht mehr zu schmerzen.

flugunfaehig

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: